Jagd und Haftpflicht

Wo hafte ich als Jäger und als Jagdverein

  JagdSchweiz hat mit Allianz Suisse für die Jäger einen jagdspezifischen Kollektivvertrag ausgearbeitet.

> Versicherungslösung Jagd
> Antrag Vereinshaftpflicht
> Antrag Jagdhaftpflicht
> Antrag Unfallversicherung
> Antrag Jagdhundeversicherung
> Bedingungen Hundeversicherung
> Meldeformular (Talon)


Herbsttagung AJV, Buchs,
Mittwoch, 25. September 2013
 

Referat der Versicherungsexperten
Ich hafte als Pächter, als Organ des Jagdvereines oder
für meine Jagdgäste. Ich hafte auch als Jäger in der
persönlichen Ausübung der Jagd. Ich hafte für Hunde
bei einer Treibjagd, für meine Reviereinrichtungen
oder für Wildschäden.
   
Seit dem neuen Jagdgesetz ist der Verein nach
Art. 60 ff ZGB die vorgeschriebene Rechtsform für
Jagdpächter-Gemeinschaften. Der Jagdverein ist   
demnach eine "juristische Person" mit eigener
Rechtspersönlichkeit. Ausnahmen zum ZGB
über die Haftung sind im § 5 Abs. 5 des
Aarg. Jagdgestzes enthalten.
 
Der Jagdverein kann sich gegen gewisse Risiken
versichern:
> Anlagerisiko
> Betriebsrisiko
> Produkterisiko
 
Versicherungslösung für die Jäger in der Schweiz:
Jagdspezifischer Kollektivvertrag als Paketlösung
zwischen JagdSchweiz und der Allianz Suisse.
 
werkform.ch | hli.ch